badredheadlady

Als kleines Kind musste ich die Namen diverser Rockbandmitglieder und die Namen aller Automarken auswendig lernen.
Mir Zeitschriften und Autos anschauen...und die Namen wissen...
Es ging so weit, dass ich mich zum Fasching als AC/DC Fan verkleiden musste.
Mit 4 Jahren war ich bereits ein Groupie. Der die Namen aller Autos kannte. Aber noch nicht schreiben konnte.
Und: Ich hatte wahnsinnige Angst vor den CD-Covern von Iron Maiden.
Um dieses frühe Trauma verarbeiten zu können, schrieb ich schon als Kind Geschichten und habe viele Bücher verschlungen.
Heute hat sich daran nichts geändert.
Außer, dass jeden Tag Fasching ist.
Wer in seiner Kindheit verstört wurde, der bleibt kreativ. Und offen für Absurdes.
Ein erwachsener Wildfang, der es nicht verlernt hat, das Leben insgeheim als Ponyhof zu betrachten.
Jederzeit entsorge ich meine Gedanken in Form von Texten und lese sehr gerne.
Neben meinem eigentlichen Beruf absolviere ich gerade ein Studium mit 8 Semestern (Schreiben für Sach- & Fachmedien + Drehbuch), um meine Leidenschaft noch mehr auszubauen und mein Herz mit neuem Stoff zu füllen.

In meiner Freizeit mache ich diverse Sachen - gerne spontan - oder verwandele mich je nach Stimmung in eine DramaQueen.

Mein Charakter: offen, freundlich, Tendenz zur Exzentrik, schwarzhumorig, eigensinnig, kindlich, neugierig, clever, frisch, skeptisch, süchtig nach Verliebtheitsgefühl, herbstlich, süß, wärmebedürftig, mutig, ehrlich, kreativ, hübsch, nervig, überraschend...