Fuenkes

Mein Name ist Matthias Funk, ich wurde 1978 in Thüringen geboren und lebe seit 2005 in Berlin. Zu meinen Hobbys gehören Eishockey- und Fussballspiele besuchen, aber als wichtigstes Hobby wäre hier mein Chor, die Berliner Liedertafel 1884 e.V. zu nennen. In diesem Chor singe ich im 1. Bass und bin im Geschäftsführenden Vorstand als Schriftführer tätig. Auch für das vom Chor heraus gegebene Mitteilungsblatt "der Merker" schreibe ich des Öfteren und bin dort gezielt für die Datenseiten verantwortlich. In meinem Blog auf fuenkes.com versuche ich mich selbst und meine Anschauungen zu verwirklichen. Inwieweit mir das gelingt, wird sich zeigen. Fuenkes ist übrigens nicht nur irgend ein Pseudonym, sondern (m)ein Spitzname, der mich schon von Kindheitstagen an mein ganzes Leben begleitet. Er ist ich und ich bin Fünkes!