ulysses freire da paz jr

Brasilien

Knut Hamsun, Nobelpreis für Literatur von 1920, besiegelte in der norwegischen Zeitung AFTENPOST am 07.05.1945 das Erbe, das ihm den literarischen Nobelpreis als Vorbild von Klarheit und Furchtlosigkeit gegenüber dem Medienimperialismus in seiner Prägnanz verlieh: „Ich bin es nicht wert, von Adolf Hitler laut zu sprechen und sein Leben und sein Tun lädt auch nicht zu sentimentaler Rührung ein. Er war ein Krieger, ein Krieger für die Menschheit und ein Verkünder des Evangeliums vom Recht für alle Völker. Er war eine reformatorische Gestalt von höchstem Rang und sein historisches Schicksal war es, in einer Zeit beispielloser Roheit wirken zu müssen, der er schließlich zum Opfer fiel. So darf jeder Westeuropäer Adolf Hitler sehen, wir jedoch, seine Anhänger, verneigen unser Haupt vor seinem Tod.“



„Herrgott, gib uns die Kraft, daß wir uns die Freiheit erhalten, unserem Volk, unseren Kindern und unseren Kindeskindern, nicht nur uns Deutschen, sondern auch den anderen Völkern Europas. Denn es ist nicht ein Krieg, den wir alle dieses Mal nur für unser deutsches Volk führen. Es ist ein Krieg für ganz Europa — und damit wirklich für die ganze Menschheit.“ – Adolf Hitler, 30. Januar 1942 im Sportpalast in Berlin




“Ich kämpfe hier nicht für mich. Ich bin nur ein Kämpfer unseres Volkes für seine Zukunft, für unser liebes Vaterland, für unsere deutschen Menschen und besonders für unsere Jugend, für unsere Kinder. ” Adolf Hitler 06 Juni 1924





Die Geschichte wird vom Projekt Gottes geleitet, einem Projekt, das immer auf Freiheit und Leben ausgerichtet ist. Das Schicksal einer Gesellschaft hängt immer von der Haltung ab, die sie angesichts dieses Projekts einnimmt: Entweder wird sie Freiheit und Leben haben oder Sklaverei und Tod erzeugen.
https://nationalvanguard.org/2020/05/what-does-alfred-rosenbergs-diary-say-about-the-holocaust-2/#comment-33381




Die Religiosität hat die Werte der westlichen Zivilisation geleitet
https://nationalvanguard.org/2020/05/unprecedented-decline/#comment-33637



Hegel sagte: »DER GERMANISCHE GEIST IST DER GEIST DER FREIHEIT.« Die Liebe der Deutschen zur Freiheit und ihr unbezwingbarer Wille zur Verteidigung der Freiheit gepaart mit Ehre, Mut, Fleiß, Intelligenz und Technik, machen Deutschland zur größten Bedrohung für die Globalisierung.
https://nationalvanguard.org/2020/05/unprecedented-decline/#comment-33637



Dieses höchste Wort wird Gut und Böse trennen: ,,An ihren Früchten sollt ihr sie erkennen!" Ernst von Feuchtersleben https://nationalvanguard.org/2019/04/the-kapparot-impulse/#comment-32936





Die Freimaurerei ist die Mutter der blutrünstigen Bewegung, die der Französischen Revolution ihren Namen gab, dem Vorläufer einer weiteren blutrünstigen Bewegung - dem Kommunismus. https://michael-mannheimer.net/2018/11/02/ueber-die-luege-der-urschuld-deutschlands-an-den-beiden-weltkriegen-schon-1899-wurde-auf-einem-internationalen-freimaurer-kongress-in-paris-beschlossen-deutschland-zu-vernichten/


Sowohl die von der Französischen Revolution geprägte Demokratie als auch der Kommunismus kamen durch eine blutrünstige Revolution an die Macht.

Hitler kam durch die Wahlurne an die Macht, mit der größten Stimme, die jemals bei einer deutschen Wahl erzielt wurde, und sie diffamieren ihn immer noch als gewalttätig, was das kommunistische Motto bestätigt: Bezichtigen Sie den Gegner Ihrer eigenen Niedertracht und verunglimpfen Sie ihn für ihren eigenen Characktermangel.



82 Der Erste Weltkrieg war, nach Douglas Reed in seinem Buch „Der Große Plan der Anonymen, S. 82, nicht nur einer von den unzähligen Kriegen der Weltgeschichte. Jetzt, da der zweite Krieg als mit ihm zusammengehörig erscheint wie der Tendenz mit der Lokomotive, wirkt er einzigartig. Beide zusammen sind ein Krieg. Dieser ist nun ersten Mal in der Geschichte für übernationale Zwecke benutzt worden, die von den Zielen der Völker im Schmelztiegel völlig verschieden waren. Bevor der ersten begann (das ist jetzt klar), war bereits der Same dieser alles umstoßenden Pläne ausgestreut, und nur sie gediehen und blühten in beiden Kriegen.
Aus diesem Grunde begann mit dem ersten Kriege etwas Neues in der Geschichte unseres Planeten. Zum ersten Male wurde der riesige Mechanismus ausgelöst, der Menschen von allen Becken und Enden der Welt veranlaßte, „für die Freiheit“ zu kämpfen, wie man ihnen sagte, - in Wirklichkeit aber: um die Freiheit zu zerstören.

128 Die Organisation der Vereinigten Nationen war von Anfang an ein großer Schwindel, weil jeder der fünf im Sicherheitsrat vertretenen Staaten (und nun diese) das Recht besaß, das Veto gegen ein Strafmaßnahme einzulegen, die sich gegen ihn selber richten sollte, sofern er als „Angreifer“ bezeichnet werden sollte. Das bedeutet nicht mehr und nicht weniger, als das jeder dieser Großmächte einen kleineren Staat, nach dem Beispiel Hitler oder Stalins, angreifen dürfte und zugleich jede Maßnahme gegen sich selber verhindern konnte.

129 Die Absicht ist die Menschen durch die Angst vor einem Krieg solange zu zermürben, bis sie sich einer Diktatur beugen. Sie merken nicht bevor sie es erfahren haben, daß eine Diktatur verderblicher ist als jeder Krieg, und eine Weltdiktatur die verderblichste von allen sein würde. Konzentrationslager, Sklavenarbeitslager und Hunger als Werkzeuge der Diktatur gegen die Bevölkerung haben in Rußland mehr Menschen ums Leben gebracht als beide Weltkriege und alle Waffen zusammen. Das ist der Grund, weshalb die Menschen den Weltstaat mehr als die Atombombe fürchten sollte.

131 Tausend Atombomben, auf die ungeheure Leere Rußlands abgeworfen, würde nach meinem Dafürhalten nicht so viele Menschen töten, wie durch die Terror- und Hunger-Herrschaft umgekommen sind. Die Atombombe wird in unserer Zeit benutzt, den Plan einer Welt-Diktatur zu fordern. Der Weg zur Welt-Diktatur führt über die „Preisgabe der Nationalen Souveranität“. Quelle unten

https://www.controversyofzion.info/Controversy_Book_German/Der_Grosse_Plan_der_Anonymen/Der_Grosse_Plan_der Anonymen_index.htm




Douglas Reeds The Controversy of Zion ('Der Streit um Zion') ist jetzt im Internet! Reed, während des Zweiten Weltkriegs Großbritanniens bekanntester Korrespondent, begann 1951 mit der Niederschrift von The Controversy of Zion. Er arbeitete drei Jahre lang an diesem Werk, das schliesslich einen Umfang von 300.000 Wörtern aufwies; 1956 schloss er das Nachwort ab. Obwohl sich anhand von Briefen nachweisen lässt, dass er mit seinem Verleger über das Buch diskutiert hat, weigerte sich dieser, es zu veröffentlichen, und das Manuskript verstaubte 22 Jahre lang in Reeds Haus im südafrikanischen Durban. Wie sehr hätte er sich gefreut, wenn ihm damals das Internet zur Verfügung gestanden hätte! Heute, ein halbes Jahrhundert später, existiert es, und wir bedienen uns seiner, um Reeds machtvolle Wahrheit zu verbreiten. Mehrere Kapitel des Buchs lassen erkennen, wie sehr seinem Verfasser daran gelegen war, seine Gedanken unters Volk zu bringen. Andererseits hassen die zionistischen Zensoren das Internet, weil es eine Bresche in ihre weltweite Medienkontrolle schlägt und ihre Gehirnwäsche unwirksam zu machen droht. In den Jahren unmittelbar vor und nach dem Zweiten Weltkrieg war der Name Douglas Reed allgemein ein Begriff. Von seinen Büchern wurden Zehntausende von Exemplaren verkauft. In der ganzen englischsprachigen Welt konnte er auf eine treue Leserschaft zählen, die seine Werke förmlich verschlang. Doch dann wurde er über Nacht zur Unperson. Worum geht es in diesem Buch? Lesen Sie und urteilen Sie selbst. Quelle: unten

https://www.controversyofzion.info/Controversy_Book_German/index.htm


Warum ist er in Vergessenheit geraten? Ganz einfach darum, weil er über die jüdische Frage geschrieben hat. Das internationale Judentum reagierte auf seine freimütige Schilderung des Problems mit totaler Zensur, so dass seine späteren Bücher totgeschwiegen wurden und seine früheren nach und nach auf Nimmerwiedersehen aus den Bücherläden, ja sogar von den Regalen der Bibliotheken verschwanden. Nach einer kurzen Hetzkampagne wurde der Name Reed in den Weltmedien nicht mehr erwähnt.
https://www.controversyofzion.info/Controversy_Book_German/Der_Grosse_Plan_der_Anonymen/Der_Grosse_Plan_der Anonymen_Zweites_Buch_3.htm



Unsere Zeit wurde 1945 von drei Männern geformt, wovon zwei, Stalin und Winston Churchill, genau wußten, was sie wollten, trotzdem sie das genaue Gegenteil wollten. Hätte sich Churchill durchsetzen können, wäre es der Roten Armee nicht erlaubt worden, Berlin zu erobern (was einer Zweiteilung Europas gleichkam), und Europa hätte die Chance eines lange währenden Friedens gehabt. Die ausschlaggebende Stimme lag bei Roosevelt, der bewiesenermaßen von der Geschichte und der Umwelt sehr wenig verstanden hat. Er war das getreue Abbild des Politikers, der auf dem verfälschten Liberalismus dieses Jahrhunderts aufbaut, und dessen einziger erkennbarer Charakterzug in der grimmigen Bereitschaft liegt, jedwelche Tyrannei zu unterstützen, sofern nur der Tyrann erklärt, er übe seine Tyrannei im Namen des werktätigen Volkes aus. Er war von gleichartigen Beratern umgeben, und seine Verwaltung war mit Fremden verseucht, die man einzig darum aufgenommen hat, weil sie sich als «Anti‑Nazis» proklamierten. Selbstverständlich war diese Behauptung keine Garantie dafür, daß sie den wahren Interessen Amerikas dienen wollten. Tatsächlich mißbrauchten etliche ihre Macht, um die Interessen der Sowjetunion zu fördern. Nur wenn man diese Umstände klar vor Augen hält, kann man den Befehl des Präsidenten, «die Rote Armee dürfe Berlin erobern», verstehen. (Der Befehl wurde in Wirklichkeit von Roosevelts Nachfolger ausgegeben, war aber eine Frucht der Roosevelt‑Ära.) Es kam hinzu, daß Roosevelt in jenem kritischen Augenblick ein todkranker Mann war (in seinen letzten Tagen schien er sich übrigens der Folgen seiner Handlungen bewußt zu werden). Quelle: unten

https://horst-koch.de/der-plan-der-anonymen/?print=pdf






100 Millionen Opfer des Kommunismus: Warum?
https://nationalvanguard.org/2020/03/proof-jews-behind-creation-of-eu-super-state/#comment-32861
Bücherschau: http://vho.org/VffG/1999/4/4_99.html




Benjamin Freedman, geboren 1890, war ein erfolgreicher jüdischer Händler aus New York City, der einst der Haupteigentümer der Woodbury Soap Company war. Nach dem jüdisch-kommunistischen Sieg von 1945 brach er mit dem organisierten Judentum ab und verbrachte den Rest seines Lebens und das große Übergewicht seines beträchtlichen Vermögens von mindestens 2,5 Millionen Dollar damit, die jüdische Tyrannei aufzudecken, die die Vereinigten Staaten umhüllte.

     Herr Freedman wusste, wovon er sprach, weil er Mitglied auf höchster Ebene jüdischer Organisationen und jüdischer Machenschaften gewesen war, um die Macht über unsere Nation zu erlangen. Herr Freedman war persönlich mit Bernard Baruch, Samuel Untermyer, Woodrow Wilson, Franklin Roosevelt, Joseph Kennedy und John F. Kennedy und vielen anderen Motivatoren unserer Zeit vertraut.

Diese Rede wurde 1961 im Willard Hotel in Washington, DC, im Auftrag von Count McGinleys damaliger patriotischer Zeitung Common Sense vor einem patriotischen Publikum gehalten. Während diese umfassende und zeitlose Rede in einigen kleinen Punkten veraltet ist, ist Freedmans wesentliche Botschaft an uns - seine Warnung an den Westen - dringender denn je. - KAS ---
AUDIO: https://vimeo.com/342865996
Text: http://www.sweetliberty.org/issues/israel/freedman.htm


"Ehre und Scham steigen bedingungslos auf. Handle gut dein Teil: dort liegt die ganze Ehre." Alexander Pope
https://nationalvanguard.org/2020/05/unprecedented-decline/#comment-33752








Eine Ode an den größten Mann ALLER ZEITEN https://fliegende-wahrheit.com/2020/03/29/eine-ode-an-den-groessten-mann-aller-zeiten-vs-kaiserreichanhaenger-q-trump/#comment-3878




Was uns die Geschichtsbücher verschweigen? https://21stcentury.sk/wp-content/uploads/2018/01/OhneMacht-Vorlage.pdf



Der Zweite Weltkrieg war im Wesentlichen ein Krieg zwischen den beiden Ideologien: Marxismus und Nationalismus. Die Vereinigten Staaten kämpften ohne Wissen der Massen neben dem Marxismus, einer Ideologie, die die Kernfamilie offen angreift und verunglimpft, so dass der soziale Abschaum über die Gesellschaft selbst erhoben wird.
https://nationalvanguard.org/2020/05/gates-foundation-honoree-get-rid-of-all-the-whites-to-increase-vaccination-rates/#comment-33623




Adolf Hilter: " Als ich an die Macht kam, löste ich ein Reich ab, das eine Demokratie war. Es wird nämlich heute manches Mal der Welt so dargestellt, als ob man ja so ohne weiteres bereit wäre, dem deutschen Volk, wenn es nur eine Demokratie wäre, alles zu geben. Ja, das deutsche Volk war ja damals eine Demokratie, vor uns, und es ist ausgeplündert und ausgepreßt worden.

Nein, was heißt für diese internationalen Hyänen Demokratie oder autoritärer Staat! Das interessiert die gar nicht. Es interessiert sie nur eines: Ist jemand bereit, sich ausplündern zu lassen? Ja oder nein? Ist jemand dumm genug, dabei stillzuhalten? Ja oder nein? Und wenn eine Demokratie dumm genug ist, dabei stillzuhalten, dann ist sie gut. Und wenn ein autoritärer Staat erklärt: "Ihr plündert unser Volk nicht mehr aus, weder innen noch außen", dann ist das schlecht.

Wenn wir als sogenannter autoritärer Staat, der sich von den Demokratien dadurch unterscheidet, daß er die Massen des Volkes hinter sich hat, wenn wir also als autoritärer Staat alles das erfüllt hätten, was die internationalen Plutokraten uns an Opfern aufbürdeten, wenn ich im Jahre 1933 erklärt hätte: "Hohe Herren in Genf" oder "Hohe Herren, meinetwegen irgendwo anders, was verlangt ihr? — Aha, wir werden sofort aufschreiben: 6 Milliarden für das Jahr 1933, 1934, 1935, gut, werden wir abliefern. Haben Sie sonst noch Wünsche? Jawohl, das werden wir auch abliefern" — dann hätten sie gesagt: "Endlich ein vernünftiges Regime in Deutschland."

Ich habe damals nun eine andere Auffassung vertreten. Als ich zur Macht kam, da wurde gerade vor uns noch eine Gutschrift ausgefertigt. Das war die letzte mit ungefähr so 5 Milliarden, die sollten wir noch bezahlen. Ich habe nun den festen Entschluß gefaßt, gar nichts mehr zu bezahlen. Aber ich sagte mir, die Leute, die vorher unterschrieben hatten, daß wir 5 Milliarden an das Ausland bezahlen, das sind doch lauter gute Rechner gewesen, denn bei mir sagte man ja, ich sei kein Rechner, ich verstünde von Wirtschaft nichts, aber die Leute mußten ja doch etwas verstanden haben. Wenn also diese Leute es für möglich hielten, daß wir dem Ausland noch einmal 5 Milliarden in einem Jahr bezahlen würden, da sagte ich mir, da können wir ja auf alle Fälle zunächst die 5 Milliarden im Innern für die deutsche Rüstung geben. Das ist nur eine Transferierung der Beträge. Und ich habe so damit angefangen.

Und nachdem, Sie wissen das ja, meine alten Parteigenossen, ich grundsätzlich alle Dinge nicht halb mache, sondern wenn ich etwas anfange, ist es ganz. Ich war bereit, in Frieden zu machen. Ich habe den anderen vorgeschlagen: Abrüstung bis meinetwegen zu den Fingernägeln. Wenn sie darauf eingegangen wären, auch gut. Sie sind nicht darauf eingegangen, dann also Aufrüstung. Dann aber alles konsequent, nur keine halben Sachen! Ich hasse nichts mehr als alle Kompromisse und alle halben Entschlüsse. Ich habe daher den ganzen Entschluß gefaßt, nämlich: Entweder wir sind gar keine Soldaten, oder wir sind die ersten der Welt — eins von beiden!

Und ich habe nun daraufhin die Vorbereitungen getroffen, und zwar gründlich getroffen. Das deutsche Volk ist dabei trotzdem in seinem Innern um nichts gebracht worden, im Gegenteil. Wir haben über 7 Millionen Menschen wieder in den Produktionsprozeß eingegliedert, haben die Hälfte der früher Tätigen — auch rund 7 Millionen — von einer kurzfristigen Arbeit zu einer normalen Wochenarbeit gebracht, und wir haben all den Leuten Löhne ausgezahlt, und wir haben den Preis der Währung stabil gehalten, und jeder konnte sich für sein Geld etwas kaufen.

Wir haben die Produktion auf das ungeheuerlichste gesteigert, immer ausgehend von unseren nationalsozialistischen Grundsätzen, daß das Entscheidende in der Wirtschaft die vorhandene Arbeitskraft, die Fähigkeit ist, diese Arbeitskraft zu organisieren und einzusetzen, daß die Grundlage unserer Währung eben nicht Gold sein kann, sondern daß die Grundlage unserer Währung die Produktion ist, das heißt also, daß es ganz in unserem Ermessen liegt, durch Fleiß und durch Arbeit Produkte zu schaffen, Konsumgüter zu schaffen und die dann wieder dem Volk zugute kommen zu lassen, genau so, wie man durch Faulenzen auch das verhindern kann.

Wir konnten es dann erleben, daß die sogenannten Goldstaaten mit ihren Währungen kaputt gingen, während wir, der Nichtgoldstaat, die Währung allein behielten. Freilich war das naturgemäß eine sehr gefährliche Sache, denn einige andere Länder, die haben sich nun das Gold angehamstert und aufgehäuft. Und nun droht in die Welt eine Erkenntnis einzudringen, und zwar eine praktisch erhärtete Erkenntnis, nämlich daß das Gold an sich gänzlich belanglos ist, daß man ohne Gold genau so gut leben kann wie mit Gold, ja sogar noch besser unter Umständen. Diese Erkenntnis kann gefährlich werden für diejenigen, die im Gold ein Element ihres Kampfes um die Macht sahen und auch immer als solches Element werteten und ausnutzten."

Quelle:
Adolf Hitler-Rede am 8. November 1940
in München vor der Alten Garde
http://9november.org/ahrede40.htm






Das Märchen vom bösen Deutschen - Ben Bradberry
https://www.brighteon.com/channel/punxsutawney


Befreiung durch Wahrheit! Die Zertruemmerung Der Ewigen Schuld - Hermann Lachhans
https://archive.org/details/HermannLachhansHrsgDieZertruemmerungDerEwigenSchuld284CompleteKopie




,,Je weiter SICH eine Gesellschaft von der Wahrheit entfernt, desto, mehr wird sie jene hassen, die sie aussprechen" George Orwell https://muromez.com/2015/11/15/alexander-solschenizyn-der-archipel-gulag/comment-page-1/#comment-2634


Willkommen in unserem Archiv https://www.wintersonnenwende.com/scriptorium/deutsch/archivindex.html



KEIN WUNDER, dass diese Bücher VERBOTEN sind.
https://fliegende-wahrheit.com/2018/12/06/buchauszug-der-jude-als-verbrecher-von-j-keller-und-hanns-andersen-teil-14-sexualverbrecher-1-richtlinien-des-talmud/




Die Geschichte die sich auf betrügerisch semantische Usurpationen ergründet, erweitert unaufhaltsam die Dimension der menschlichen Bestialität. https://nationalvanguard.org/2020/04/italy-renowned-artist-depicts-ritual-murder-of-white-child-jews-enraged/#comment-32555





Die Zeit wird kommen, wo dieses tausendjährige Geheimnis des Morgen- und Abendlandes völlig an das Tageslicht tritt! (F. W. Ghillany, Professor und Stadtbibliothekar in Nürnberg, in seiner Antwortschrift. vom Jahre 1844 an seine anonymen jüdischen Gegner: “Das Judentum und die Kritik”, a. a. O., S. 121.)

„Der zeitlose Kampf um die Wahrheit – Otto Geiger
https://nationalvanguard.org/2015/02/kevin-alfred-strom-french-translations/#comments






Die wahre Bedeutung und der wahre Grund für die Existenz dieses Virus besteht darin, den Menschen eine Pause und Distanz zu ihrer Konditionierung zu verschaffen und das Bewusstsein für prophylaktische Maßnahmen physischer, mentaler und spiritueller Natur zu fördern, die daher auch historisch sind, da die korrupte Geschichte die Korruption aufrechterhält untergräbt die soziale Ordnung, die Familie und das Leben, aber die Wahrheit heilt, befreit und beruhigt.

https://fliegende-wahrheit.com/2020/04/20/131-geburtstag-unseres-fuehrers-adolf-hitler-am-20-april-1889/#comment-4061


Offizielle Geschichte in Schach
https://revisionismo1856.blogspot.com/p/economia-nacionalsocialista.html


Gutmensch vs. Nazi
https://deutsches-maedchen.com/2020/05/20/gutmensch-vs-nazi-weil-ich-den-schmarrn-nicht-mehr-ertragen-kann/comment-page-1/?unapproved=3693&moderation-hash=8119d3795aab0d5f5433ee6de83f169a#comment-3693




Wie Hitler den Bankern trotzte und der Welt einen besseren Weg zeigte
https://truthuniversities.org/german-economic-miracle/


Das ganze SYSTEM hat viele Zweige, aber NUR eine einzige Wurzel.

https://fliegende-wahrheit.com/2020/05/15/juedische-mafiosi-teil-1/#comment-4112



An ihren Taten sollt ihr sie erkennen

http://die-heimkehr.info/geschichte/an-ihren-taten-sollt-ihr-sie-erkennen/?unapproved=12270&moderation-hash=429efe625e8e20a3f67fed3fd62611a5#comment-12270



"Es geht nicht darum, eine Mühle blind anzugreifen, sondern sie zu durchdringen und ihre Funktionsweise zu verstehen, ihren Mechanismus umzukehren und sie gegen sich selbst zu wenden." Carlos Zilio 1997
O Verdadeiro, e comprovado Holocausto http://expondocomunismo.bucurialuisatan.com/o-verdadeiro-holocausto/




Hellstorm – Expondo o Verdadeiro Genocídio da Alemanha Nazista Documentário Completo: https://www.youtube.com/watch?v=He-fzrbWG98&t=1819s&bpctr=1590881139



Holodomor: A Desconhecida Tragédia Ucraniana (perpetrada pelo judeu Stalin) PDF
https://ssbiblioteca.webs.com/Holodomor.pdf




Deutschland und die Juden
Die Rolle der Juden im 1. und 2. Weltkrieg
Eine Rede von Benjamin H. Freedman – 1961
https://moltaweto.files.wordpress.com/2009/02/benjamin-freedman-rede-1961-kommentiert-whitejusticecom.pdf



Die Essenz des Bösen:

https://fliegende-wahrheit.com/2019/06/25/die-essenz-des-boesen-teil-1-kindersexsklaven/#comment-2638

https://www.osentinela.org/andre/damares-alves-abuso-sexual-infantil-nao-e-brincadeira/?unapproved=3254&moderation-hash=9499f9a672ca8fd4426b2fc607b326a7#comment-3254


Sobald man von LINKS & RECHTS Dialektik spricht, darf man niemals den Kapitalismus als Rechts und den Kommunismus als Links - der erste hat seine Wurzeln in Piraterie und Plünderungskriegen, der zweite in Zuhälterei, Drogenhandel und Sklaverei. Beide plündern und töten das eigene Volk. Der Kommunismus ist der Schutzengel des Kapitalismus. Nur Faschismus und Nationalsozialismus dürfen als echten Rechtsparteien in Betracht gezogen werden, denn empirisch gesehen nur diese beide schätzen und bewahren unentbehrlliche Begriffe wie Vaterland, Souveranität, Heimat, Familie, Volk und Rasse. Ausgerechnet aus diesen Gründe, werden sie durch das aus Banken, Medien, großen Unternehmen und der Freimaurerei zusammensetzte System Tag und Nacht verunglimpft. Alle Linke sind Befürworter des kulturellen Marxismus = allgemeiner Verfall in den Bereichen Geist, Kultur, Wirtschaft, Soziales und Umwelt. Eine betreffende Quelle über Natur, Volk und Rasse: https://nationalvanguard.org/2020/05/for-discriminating-thinkers/#comment-33238

,,Marxismus und Demokratie

Für den Marxismus ist das gesamte demokratische System bestenfalls nur ein Mittel, um seine Ziele zu erreichen: Es benutzt es, um den Gegner zu lähmen und sein Handlungsfeld zu befreien ...

Der Marxismus wird die Demokratie unterstützen, bis es ihm gelungen ist, das zerstörerische Konzept zu verfolgen und das Vertrauen des nationalen Geistes zu gewinnen, den er zerstören will." ADOLF HITLER

https://sangreyhonor88.blogspot.com/2016/01/hitler-tenia-razon-por-colin-jordan.html?showComment=1588968320101#c8558053676871735922




Die Annahme einer Dialektik ist die moralische Ehrlichkeit der Teilnehmer, das heißt, dass jeder nach der Wahrheit sucht. https://nationalvanguard.org/2020/05/israeli-historian-discovers-6-million-holocaust-figure-was-invented-at-zionist-conference-in-1944/#comment-33210



DAS MÄRCHEN VOM BÖSEN DEUSCHEN https://www.brighteon.com/channels/punxsutawney



Hitler war gezwungen, die Deutschen vor dem von England und den USA angeordneten polnischen Massaker zu retten.

https://nationalvanguard.org/2019/02/bill-oreillys-terrible-book-about-the-ss-part-one/#comment-33015



,,Es ist notwendig, dass ich sterbe für mein Volk; aber mein Geist wird aus dem Grab auferstehen und die Welt wird wissen, dass ich recht hatte " http://www.dhm.de/fileadmin/medien/lemo/images/pl007162.jpg




Wenn es der kommunistischen Presse bis heute, 04/05/2020 trotz so viel unmittelbarer Informationstechnologie immer noch gelingt, einen Virus zu erfinden, der die Welt lähmt, welche Chance hätte Hitler zu seiner Zeit, als die Macht der kommunistischen Medien viel größer war ?????


https://deutschelobbyinfo.com/2020/04/30/das-wirkliche-virus-hinter-allem-ist-soros/

https://nationalvanguard.org/2020/05/jews-receive-264-million-in-covid-money-claim-they-need-650-million-more/#comment-33077



https://nationalvanguard.org/2020/05/jews-receive-264-million-in-covid-money-claim-they-need-650-million-more/#comment-33114

https://fliegende-wahrheit.com/2020/04/20/131-geburtstag-unseres-fuehrers-adolf-hitler-am-20-april-1889/#comment-4089

https://fliegende-wahrheit.com/2020/04/26/26-april-1894-126-geburtstag-des-stellvertreters-von-adolf-hitler-rudolf-hess/#comment-4086

Die Alliierten sind eine Bande, die gewissenhaft folgt, was die biblischen Zitate in Sprüche 13 und 14 vorschreibt:,,wir wollen großes Gut finden; wir wollen unsre Häuser mit Raub füllen; 14 wage es mit uns! es soll unser aller ein Beutel sein“:
https://volksbetrugpunktnet.wordpress.com/2018/07/22/haverbeck-prozess-mittwoch-12-september-kundgebung-vorm-hamburger-landgericht/comment-page-1/#comment-65687


"Alles auf dieser Erde kann korrigiert werden. Jede Niederlage kann der Vater eines zukünftigen Sieges werden. Jeder verlorene Krieg kann der Anstoß für einen neuen Aufschwung sein. Jede Katastrophe kann einen neuen Energiezufluss bei den Menschen verursachen. Jede Unterdrückung kann zu einer Quelle werden." von neuen Kräften für eine neue Wiederbelebung.

All dies ist möglich, während die Völker ihr Blut sauber halten.

Nur mit dem Verlust der Blutreinheit geht das Glück für immer verloren. Die Menschen fallen für immer hin und Sie können die Folgen einer Vergiftung des menschlichen Körpers nicht auslöschen.

Man muss nur die gigantische Bedeutung dieses Faktors mit der Rolle aller Faktoren unterschiedlichen Ursprungs vergleichen, und wir werden sofort feststellen, dass alle anderen Probleme im Vergleich zur Rasse eine lächerlich kleine Rolle spielen. Alle anderen Faktoren sind vorübergehend. Das Problem der Blutreinheit besteht, solange die Person selbst existiert.

Alle schwerwiegenden Symptome des Verfalls, die wir bereits in der Vorkriegszeit entdeckt haben, hängen letztendlich mit dem Rassenproblem zusammen.


Ob es sich um Fragen des Wahlrechts oder um Anomalien im Bereich der Wirtschaft, um traurige Symptome im Bereich des kulturellen Lebens oder um Symptome der Degeneration im Bereich der Politik, um eine falsche Darstellung des Themas der Erziehung oder um schlechte Einflüsse der Presse auf Erwachsene handelt Trotzdem waren letztendlich alle Probleme darin zu sehen, die Probleme der Rasse zu vernachlässigen, in einem Missverständnis der Gefahren, die die außerirdischen Rassen uns trugen.

Dies erklärt die Tatsache, dass weder ernsthafte Reformen noch Sozialhilfemaßnahmen oder rein politische Bemühungen ernsthafte Konsequenzen haben könnten. Weder der wirtschaftliche Aufschwung noch das Wachstum des gesamten wissenschaftlichen Wissens waren von ernsthafter Bedeutung. Im Gegenteil, sowohl die Nation als auch der Staat = dieser Organismus, der es der Nation nur ermöglicht, auf der Erde zu leben und sich zu entwickeln, wurde nicht gesünder, sondern verlor allmählich an Gesundheit. Bei aller äußeren Blüte des alten deutschen Reiches war es nicht möglich, seine innere Schwäche zu verbergen. Jeder Versuch, das Imperium wirklich zu erheben und zu stärken, scheiterte unweigerlich daran, dass wir das wichtigste der Probleme ignorierten.

Es wäre falsch zu glauben, dass alle ausnahmslos Vertreter verschiedener politischer Tendenzen in unserem Land und ausnahmslos alle unsere Herrscher, die versuchten, das Vaterland zu behandeln, schlechte oder böswillige Menschen waren. Nein, ihre Tätigkeit war nicht nur deshalb erfolgreich, weil sie alle bestenfalls nur die äußeren Erscheinungsformen der Krankheit sahen und die tatsächlichen Erreger der Krankheit ignorierten. "

Quelle: https://vk.com/@nordic_rus-unichtozhaut-gosudarstva





Der Bolschewismus ist die moderne Form der „angepassten“ und rationalisierten Form des jüdischen Verbrechens.
https://fliegende-wahrheit.com/2020/02/27/operation-defender-2020-und-corona-haengt-das-zusammen/#comment-3594



Der verstorbene, große George Carlin sagte es am besten: "Vergiss die Politiker. Die Politiker werden hingeschickt, um dir die Idee zu geben, dass du Wahlfreiheit hast. Du hast sie nicht. Du hast keine Wahl. Du hast Eigentümer. Sie besitzen dich." Sie besitzen alles, sie besitzen das ganze wichtige Land, sie besitzen und kontrollieren die Konzerne, sie haben längst den Senat, den Kongreß, die Staatshäuser, die Rathäuser gekauft und bezahlt, sie haben die Richter in ihrem Rücken Sie besitzen alle großen Medienkonzerne und kontrollieren so ziemlich all die Nachrichten und Informationen, die Sie hören dürfen. Sie haben Sie an den Eiern erwischt. Sie geben jedes Jahr Milliarden von Dollars für Lobbyarbeit aus. Lobbying, um zu bekommen, was sie wollen. ... Der Tisch ist schräg Leute, das Spiel ist manipuliert, und niemand scheint es zu bemerken, niemand scheint sich darum zu kümmern, darauf verlassen sich die Besitzer. Dass die Amerikaner wahrscheinlich vor dem großen Rot, Weiß und Blau unwissend bleiben werden, weil die Besitzer dieses Landes die Wahrheit kennen: Es heißt American Dream, weil du schlafen musst, um es daran zu glauben".



Der Kapitalismus entspricht nicht dem freien Markt. Wir haben keinen freien Markt, sondern einen unregulierten Korporatismus und eine staatenlose und atheiste Oligarchie. Das Konzept des freien Marktes ist gerecht. Der aktuelle Staat ist ungerecht, weil er wesentlich im Dienst dieser hedonistischen und entfremdeten Oligarchie ist. http://www.bpb.de/cache/images/9/208439-st-original.jpg




Wake Up, You Are A Slave - You were born into a system that enslaved you from the moment you entered this world.
https://blog.kareldonk.com/statism-a-system-for-your-enslavement/








The Titanic assassination The real background of the ship disaster
https://nationalvanguard.org/2020/05/whats-worth-fighting-for/#comment-33592



This …has no doubt been hidden from us… by World Kikery…for the last 80 years.
https://nationalvanguard.org/2018/11/anti-semitism-is-often-the-purest-form-of-truth-telling/#comment-33414



Popular historian Boris Johnson argues Churchill is a “man of contagious bravery, breathtaking eloquence, matchless strategizing, and deep humanity.”[12]

If those accolades are true, then we are in deep trouble precisely because Churchill was one of the strategic mass murderers in the twentieth century.
https://www.veteranstodayarchives.com/2015/09/24/churchill-was-a-mass-murderer-and-worshipped-mammon/#_ftn31



The Architects of Evil
https://www.darkmoon.me/2018/the-architects-of-evil/



Who did this above ……. many still dont get to realize … that they keep doing it here > https://nationalvanguard.org/2020/02/the-great-darkening/#comment-31298


How JFK secretly ADMIRED Hitler: Explosive book reveals former President’s praise for the Nazis as he travelled through Germany before Second World War
https://www.dailymail.co.uk/news/article-2329556/How-JFK-secretly-ADMIRED-Hitler-Explosive-book-reveals-Presidents-praise-Nazis-travelled-Germany-Second-World-War.html


O que os EUA exportam? https://desatracado.blogspot.com/2014/09/o-que-os-eua-exportam.html



MARXISM ISN’T the only kind of socialism. Marxism is class socialism, based on the idea that socioeconomic class is the fundamental division of mankind. The tragedy of the commons leads easily to Marxist societies becoming police states and military dictatorships where the state can never wither away, but eventually collapses from the weight of its burdens and its own internal corruption. A foreign enemy might hasten the demise of a Marxist society, but none is really required; the tragedy of the commons, alone, will eventually undo it.
https://nationalvanguard.org/2015/10/real-socialism-and-the-origin-of-love/#comment-27891




Coronavirus is the creation of this very monolithic power jfk talks about https://www.youtube.com/watch?v=8Jb8KqaerhQ



O Holocausto não é apenas uma mentira, é um crime

Por Jürgen Graf

Publicado em 1997

É um crime porque não apenas justifica inúmeros outros crimes, mas também porque cria uma enorme massa de ódio, que por sua vez contém o potencial para novos crimes.

Pessoas cujas almas foram encharcadas pelo ódio da mentira do Holocausto devem ser contadas entre suas vítimas. Isso inclui milhões de crianças em idade escolar de doze a quinze anos arrastadas pelos memoriais de antigos campos de concentração, muitas vezes chorando incontrolavelmente pelas histórias de atrocidades e mentiras vomitadas nelas.

Quanto sofrimento, quanto desgosto, quantas tragédias são causadas pelo chamado "Holocausto", esta Mentira do século, arrepiante, que os judeus inventaram, abarrotou nossas gargantas e defendeu unhas e dentes, com multas, com abuso, com prisão por mais de meio século?

É doloroso pensar nos milhares, na verdade dezenas de milhares, de pessoas que foram humilhadas, perseguidas, aprisionadas ou mesmo executadas em nome dessa fraude sem vergonha.

É patético ver o outrora grande povo alemão, tendo perdido seu orgulho, seu senso de direção, seu respeito próprio, a tal ponto que não ousa mais se defender de uma enxurrada de calúnias e tem vergonha de olhar. -se na cara.

Uma única menção às “câmaras de gás”, o extermínio dos judeus, foi suficiente para justificar a expulsão de cidades e províncias inteiras de sua população alemã. Quase 17 milhões de pessoas foram expulsas de suas casas entre 1944 e 1948 em uma série ininterrupta de atrocidades durante as quais mais de dois milhões morreram.

"Depois do que fizeram aos judeus, eles chegaram a eles", é a justificativa clássica.

É realmente nojento pensar nos milhões de pessoas em todo o mundo assistindo Marvin Chomsky, Claude Lanzmann, Steven Spielberg e todos os outros - Holocausto, Shoa, Lista de Schindler etc. - nos cinemas, na televisão - e levando tudo a sério.

Os judeus inventaram uma história que eles chamaram de Shoa ou Holocausto, e que agora afirmam ser a história de seu povo.

A máquina de fazer dinheiro do Holocausto lhes trouxe vantagens tremendas, que não podem mais viver sem ela. Mas eles cometeram um erro fatal: a fraude do Holocausto é tão infinitamente absurda que seus inventores só podem se refugiar em uma acusação de suicídio; tendo perdido todo o senso de proporção, foram longe demais e logo desabarão.

Suprimir todo o debate aberto sobre o assunto parece uma impossibilidade a longo prazo, apesar de todo tipo de repressão.

Desde pequenas explicações até a reescrita por atacado, incluindo novas “Versões Revisadas”, os aproveitadores do mito continuam se envolvendo em um número cada vez maior de contradições; as fábulas de hoje contradizem as fábulas contadas ontem; os defensores da versão oficial da história estão sendo obrigados a fazer tantas concessões que mais e mais pessoas estão começando a se perguntar sobre tudo.

Dúvidas expressas em conversas particulares não chocam mais do que há alguns anos atrás; está ficando mais fácil para os revisionistas ganhar uma audiência.

Em resumo: para os exterminacionistas, o tempo está se esgotando. A repressão cada vez mais histérica é um sinal inconfundível de crescente pânico.

É também um sinal de fraqueza.

Em vez de ouvir a discussão, eles simplesmente pegam um cassetete. Mas quanto tempo eles conseguem se safar?

Os revisionistas não devem esperar uma vitória rápida; não virá da noite para o dia. Eles devem se lembrar da sabedoria expressa na frase do filósofo tcheco Karel Capek, que disse:

“A verdade deve ser contrabandeada. Deve ser distribuído em pequenas doses. Uma gota aqui, uma gota ali - até as pessoas se acostumarem com isso. Nem tudo de uma vez."

Numa época em que a mentira parece estar triunfando sem impedimentos, gostaríamos de encerrar com uma mensagem otimista. Desejamos fazer o seguinte apelo:

Todos vocês, amigos da verdade, conhecidos e desconhecidos, de muitos países europeus, aqueles que, como Günter Deckert e Gottfried Küssel, estão sentados nas prisões alemãs e austríacas por "negar a existência das câmaras de gás" ou que foram obrigados a se exilar como Remer e Rudolf, todos revisionistas e nacionalistas perseguidos - não percam a coragem, pois sua luta contra as mentiras ordenadas pelo Estado não é em vão.

Sua coragem, o sacrifício de alguns, ajudará a libertar nações e povos inteiros, inclusive os alemães e os russos - da escuridão que há tanto tempo os cobre.
Fonte: http://www.renegadetribune.com/the-holocaust-is-not-just-a-lie-it-is-a-crime/



O Primeiro Holocausto - A Origem Surpreendente da Figura de Seis Milhões https://holocausthandbooks.com/index.php?page_id=1012



Manuais e Documentários do Holocausto https://holocausthandbooks.com/index.php?author_id=3




Falar a verdade não é falar mal de algo ou alguém. https://verbotenesarchiv.wordpress.com/2016/04/14/das-werkzeug-des-boesen/treeofjudaism/
O SISTEMA todo tem tem muitas ramificações, porém uma só raiz.
https://nationalvanguard.org/2020/05/vous-lavez-voulu-george-dandin/#comment-33277



Desde que Honoré de Balzac afirmou “Existirem dois tipos de história mundial: uma – a oficial, mentirosa, própria para as salas de aula; a outra – a história secreta, que esconde a verdadeira causa dos acontecimentos”, quase nada mudou. Pesquisa é como garimpo, exige algum conhecimento do que se busca, muito empenho, até se chegar às substâncias raras e de valor
https://dinamicaglobal.wordpress.com/2019/10/23/paraguai-e-sua-aula-de-soberania-gra-bretanha-e-seu-imperialismo-genocida-como-destruir-um-pais/


Para ver o futuro, basta olhar para os espelhos retrovisores https://dinamicaglobal.wordpress.com/2019/08/31/o-guia-para-a-historia-real/?unapproved=11231&moderation-hash=9e79884e7b30305009d57cb0909d94cc#comment-11231

Falar em dialética de ESQUERDA & DIREITA é jamais confundir capitalismo como direita e comunismo sendo esquerda - o primeiro tem raízes na pirataria e nas guerras de pilhagem o segundo, no lenocínio, tráfico de drogas e na escravidão. Ambos pilham e matam o próprio povo. O comunismo é anjo da guarda do capitalismo. Empiricamente, DIREITA valoriza soberania, pátria, família, povo e raça. Somente o fascismo e o nazismo são direita, por isso mesmo sistematicamente difamados pelo sistema composto pelos bancos, mídias, grandes corporações, maçonaria todos eles esquerdistas e promotores do marxismo cultural = degeneração generalizada no âmbito espiritual, cultural, econômico, social e ambiental. https://nationalvanguard.org/2019/12/vulture-capitalism-is-jewish-capitalism/#comment-28250



Os fatos não se extirpam do mundo só porque se os ignora. (Aldous Huxley http://wp.clicrbs.com.br/casodepolicia/2016/12/08/policia-investiga-movimento-armado-que-recrutou-neonazistas-gauchos-para-lutar-na-ucrania/comment-page-1/?topo=52,1,1,,171,77&status=encerrado#comment-15374


"Inúmeras pessoas ainda pensam que o banco do Federal Reserve é uma instituição do governo dos Estados Unidos.

Ele não pertente às instituições governamentais.

Ele pertence a monopólios de crédito privado que atacam o povo dos Estados Unidos em seu próprio benefícios e de seus clientes especuladores estrangeiros e domésticos e vigaristas; agiotas ricos e predatórios. Neste grupo sombrio de piratas financeiros, há aqueles que cortam a garganta de um homem para tirar um dólar do bolso; há quem envia dinheiro para comprar votos para controlar nossa legislação; e há aqueles que mantém uma propaganda sistemática internacional para nos enganar ... que lhes permitirá encobrir seus crimes de outrora ​​e pôr novamente em movimento sua gigantesca indústria criminosa.

Sr. Presidente, temos neste país um dos mais corruptos instituições que o mundo já conheceu. O Federal Reserve Board enganou os Estados Unidos com dinheiro suficiente para pagar a dívida nacional ...

Sr. Orador, é uma coisa monstruosa para que esta grande nação tenha seu destino presidido por um sistema traidor que atua em concerto secreto com a pirataria International e usurários. Todo esforço foi feito pelo FED para ocultar seu poder. Mas a verdade é que o FED usurpou o governo dos Estados Unidos. Ele controla tudo aqui.

Controla as relações exteriores. Faz e quebra os governos à vontade. "

- Congressista Louis T. McFadden, discurso no plenário da Câmara dos Deputados, 1934

Fonte http://www.chuckmaultsby.net/id188.html




Por que diabos as pessoas inteligentes, sabendo que seus governantes mentiram sobre todos os conflitos em que estiveram envolvidos, estão convencidas que eles dizem a verdade sobre a Segunda Guerra Mundial?

Será porque a verdade é horrível demais para ser enfrentada; que preferimos o conforto do auto-engano? A primeira rodada para os bárbaros será uma experiência esclarecedora. Os de disposição mais fraca podem preferir se enganar com a propaganda dos vencedores. “Michael Walsh http://www.biblebelievers.org. au / roundone.htm

Roosevelt conspirou para iniciar a Segunda Guerra Mundial na Europa
https://www.unz.com/article/roosevelt-conspired-to-start-world-war-ii-in-europe/



Tudo que acusaram Hitler e ainda acusam segue o princípio comunista/satanista – “Acuse teu adversário de tua própria vileza e o incrimine de tua vil e nata natureza"
https://dinamicaglobal.files.wordpress.com/2016/09/wjhi-e1472985272332.png


“TODOS AQUELES ESCRITORES QUE ABUSAM DO FALSO TERMO NAZISTA – CONSCIENTEMENTE OU NÃO – ESTÃO DO LADO DAQUELES QUE AGORA TRANSFORMAM O MUNDO EM UMA PRISÃO GIGANTE, NA QUAL OS MORTOS SERÃO MAIS NUMEROSOS QUE OS VIVOS.” https://www.osentinela.org/patrick-joseph-buchanan/quem-ganhou-quem-perdeu-segunda-guerra-mundial/?unapproved=29028&moderation-hash=8a64b6d2e83cf2c6dec4cd13e55ac674#comment-29028

Os nacional-socialistas, mesmo antes de adotar esse nome, dentro do pequeno grupo, o Partido dos Trabalhadores Alemães, viam o capital como intrinsecamente anti-nacional. https://www.inconvenienthistory.com/7/3/3434

A URSS não "salvou o mundo" do fascismo; a União Soviética foi salva para que o comunismo pudesse expandir-se à China, Cuba, Coreia do Norte, Venezuela e ao mundo todo https://nationalvanguard.org/2016/05/the-ussr-did-not-save-the-world-from-fascism-the-soviet-union-was-saved-from-a-one-front-war-with-germany/

A nação, que ALEGA defender a paz, liberdade e democracia ao mundo, trouxe guerra como nenhuma outra, terror, ditaduras, morte e destruição, quase sem parar, até hoje https://nationalvanguard.org/2020/05/on-propaganda-in-america/#comment-33226


"(...) DURANTE A SEGUNDA GUERRA MUNDIAL, O REGIME MAIS TIRÂNICO DO MUNDO NA ÉPOCA – A UNIÃO SOVIÉTICA – ESTAVA DO LADO DOS ALIADOS.. E o regime mais imperialista do mundo na época - ou seja, o Império Britânico - também estava do lado dos Aliados nesse conflito. Embora olhar para a história em termos simplistas de "mocinhos" e "bandidos" possa fazer as pessoas se sentirem bem, ele concorda com a forma como gostamos de terminar nossos filmes, nossos livros e assim por diante,

KAS: O legado do Dia D, em termos gerais, é o legado da Segunda Guerra Mundial. É assim que a vemos da nossa visão saturada da mídia, da nossa - como você diz - visão centrada nos americanos. Talvez o Dia D não tenha sido um divisor de águas na condução da guerra, mas essa guerra foi um divisor de águas na diminuição do poder dos americanos tradicionais sobre o nosso próprio país, no aumento do globalismo/comunista e no aumento do poder judaico. E foi um divisor de águas na quebra da antiga ordem na Europa, destruindo não apenas o poder alemão, mas também o poder francês e britânico. E provocou o colapso completo da Europa Oriental, que foi engolido pelo comunismo por quase meio século.

MW: Certo. Há vários pontos a serem feitos a esse respeito, eu acho. E, novamente, eu acho, diz respeito a Ronald Reagan. Ronald Reagan é lembrado como o grande presidente conservador americano. Mas sua ideia de conservadorismo era realmente apenas para apresentar a melhor visão da história americana durante a Segunda Guerra Mundial.

O maior e mais decisivo conflito do século XX foi a Segunda Guerra Mundial, na qual os Estados Unidos lutaram abertamente por uma "Nova Ordem Mundial", na qual os Estados Unidos e a União Soviética, sobretudo, governariam o mundo inteiro. Quando Roosevelt, Churchill e Stalin se encontraram em Teerã, no Irã, em 1943, e depois em Yalta, em 1945, OS TRÊS HOMENS FIZERAM TUDO QUE ACUSAVAM OS LÍDERES DO EIXO DE PRETENDER FAZER: ISTO É, ELE DECIDIRAM O DESTINO DE TODO O PLANETA. E, NISSO OS EUA CONSIDERAVAM A UNIÃO SOVIÉTICA NÃO APENAS UM ALIADO COM O QUAL ROOSEVELT ALMEJAVA GOVERNAR O MUNDO INTEIRO.

Você sabe, o erro da visão simplista de como a Segunda Guerra Mundial foi travada é apontado na tragédia da Polônia. Em 1939, a Grã-Bretanha e a França declararam guerra à Alemanha porque a Alemanha atacou a Polônia. E, supostamente, a preocupação britânica e francesa pela soberania da Polônia foi o motivo das declarações de guerra contra a Alemanha. (A propósito, era uma guerra que a Alemanha e Hitler queriam a todo custo evitar. Eles não queriam guerra com a Grã-Bretanha e a França.) No final desse terrível conflito, seis anos depois, em 1945, A POLÔNIA NÃO ESTAVA MAIS LIVRE DO QUE EM 1939, HAVIA SIDO ENGOLIDA E BARBARAMENTE OCUPADA PELA RUSSIA.

Assim, OS PRINCÍPIOS que a Grã-Bretanha e a França ALEGARAM quando declararam guerra à Alemanha em 1939 - e que os EUA proclamaram no combate à Segunda Guerra Mundial – FORAM TRAÍDOS pelos líderes aliados em como eles realmente conduziram a guerra. Eles NÃO APENAS permitiram, mas COOPERARAM ATIVAMENTE COM A UNIÃO SOVIÉTICA NA EXPANSÃO DE SUA TIRANIA EM MAIS DA METADE DA EUROPA, INCLUINDO A POLÔNIA que foi a primeira vítima da Segunda Guerra Mundial. (...)"

Fonte completa: https://nationalvanguard.org/2018/06/fading-illusions-d-day-and-ronald-reagan-an-interview-with-mark-weber/


"Insanidade https://desatracado.blogspot.com/2014/09/o-que-os-eua-exportam.html é continuar fazendo sempre a mesma coisa e esperar resultados diferentes"

ROOSEVELT EXIGE ESTERILIZAÇÃO DOS ALEMÃES https://m8y1.files.wordpress.com/2016/07/vb_roosevelt.jpg


Herbert Smagon: Testemunha da tragédia alemã no século XX
http://www.renegadetribune.com/herbert-smagon-witness-of-the-german-tragedy-in-the-20th-century/

Ligar o fascismo ao marxismo visa empiricamente combater o primeiro para salvar o último. https://blog.kareldonk.com/stop-playing-the-rigged-game-of-society/?unapproved=193043&moderation-hash=640c774bb1a54ce4c0ae8416448bbb09#comment-193043

“A tradição”, aponta Flavio Kothe em ‘Cânone Colonial’ “guarda a versão que interessa aos dominadores e sufoca a fala dos vencidos. A premissa” (A MENTIRA) “já contém em si a conclusão. A moral da história não vem, a rigor no fim da história, mas no princípio, ANTES DE INICIAR, determinando toda sua construção; INVENTA-SE a história para provar a conclusão, não se conclui em função da história.” https://www.osentinela.org/marcelo-franchi/a-efemera-cruzada-de-roberto-alvim-contra-a-arte-degenerada/?unapproved=30161&moderation-hash=09123f1be90ecbf95fabe82d01125f8f#comment-30161

“Durante a Segunda Guerra Mundial, as convicções de Ezra Pound levaram-no a apoiar o Fascismo, que considerava como a única possibilidade de vencer o sistema financeiro internacional, identificado por ele como a causa principal dos problemas do mundo. Ele atribuía a culpa pelos conflitos à finança internacional, e acusou o Judaísmo norte-americano de haver criado o Bolchevismo: “Esta guerra não nasceu de um capricho de Hitler ou Mussolini”, afirmou certa vez, “esta guerra é parte da luta milenar entre usurários e trabalhadores, entre a usurocracia e todos os que fazem uma jornada de trabalho honrado com o braço ou com o intelecto”. ”

“É necessário que eu morra para o meu povo; mas meu espírito ressuscitará da sepultura e o mundo saberá que eu estava certo ” Adolf Hitler
https://www.osentinela.org/andre-marques/rfa-republica-federal-dos-antifas/?unapproved=28652&moderation-hash=cf6883b03295610684f7d5e271465b19#comment-28652


O futuro da raça judaica é inerente ao comunismo internacional." Georg Marlen, in STALIN oder TROTZKY pg 414 https://nationalvanguard.org/2020/05/for-discriminating-thinkers/#comment-33265

Pureza racial: necessária para judeus, proibida para brancos
https://nationalvanguard.org/2015/05/racial-purity-necessary-for-jews-forbidden-for-whites/



J.P. RUSHTON – RESUMO DO SEU LIVRO «EVOLUÇÃO DA RAÇA E COMPORTAMENTO»
https://sangreyhonor88.blogspot.com/2018/12/jp-rushton-resumen-de-su-libro.html




O SANGUE É SANTO
https://sangreyhonor88.blogspot.com/2017/08/la-sangre-es-santa.html


Todos matutos que atacam o Fascismo, desconhecem a ponderação de EZRA POUND sobre o mesmo , segundo o qual, "único sistema com possibilidade de vencer o sistema financeiro internacional, identificado por ele como a causa principal dos problemas do mundo."

O JUDEU VENCE COM A MENTIRA E MORRE COM A VERDADE Adolf Hitler – https://sangreyhonor88.blogspot.com/2018/12/el-judio-como-parasito-mundial.html


SOCIALISMO NACIONAL, RAÇA E CULTURA
O SOCIALISMO NACIONAL COMO CONTRA FORÇA POLÍTICA GLOBAL https://doctrinanacionalsocialista.blogspot.com/2016/05/el-nacionalsocialismo-como-una.html



POVO MISTO NÃO É POVO https://sangreyhonor88.blogspot.com/2017/02/un-pueblo-mixto-es-un-pueblo.html


Pessoas MESTIÇAS têm mais distúrbios psicológicos
https://sangreyhonor88.blogspot.com/2019/01/las-personas-mestizas-tienen-mas.html





POUND atribuía a "culpa pelos conflitos bélicos à finança internacional, https://www.darkmoon.me/2019/paul-craig-roberts-millions-could-die-in-nuclear-war/?unapproved=994963&moderation-hash=3534b347fb23ad5ddeded90234e81410#comment-994963
e acusou o Judaísmo norte-americano de haver criado o Bolchevismo: https://www.darkmoon.me/2011/crimes-of-the-bolsheviks/

“Esta guerra não nasceu de um capricho de Hitler (NAZISMO) ou Mussolini (FASCISMO) ”, afirmou certa vez: “Esta guerra é parte da luta milenar entre usurários e trabalhadores, entre a ‘usurocracia’ e todos os que fazem uma jornada de trabalho honrado com o braço ou com o intelecto"




O CAMINHO À DITADURA MUNDIAL PASSA PELA EXTINÇÃO DAS SOBERANIAS - A META É, AFLIGIR AS PESSOAS PELO MEDO ANTE UMA GUERRA ATÉ QUE ELAS ACEITEM UMA DITADURA. TAIS PESSOAS NÃO PERCEBEM, ANTES DE PASSAREM POR ISSO, QUE UMA DITADURA É MAIS FUNESTA QUE UMA GUERRA, E QUE UMA DITADURA MUNDIAL SERIA A MAIS FUNESTA DE TODAS. CAMPOS DE CONCENTRAÇÃO, CAMPOS DE TRABALHO ESCRAVO E FOME COMO FERRAMENTA COERCITIVA CONTRA A POPULAÇÃO MATARAM MAIS PESSOAS QUE AS DUAS GUERRAS MUNDIAIS E TODAS AS ARMAS REUNIDAS. ESTA É A RAZÃO PELA QUAL A POPULAÇÃO DEVE TEMER MUITO MAIS UM GOVERNO MUNDIAL ÚNICO DO QUE OS PERIGOS DE UMA GUERRA NUCLEAR. A BOMBA ATÔMICA É EMPREGADA ATUALMENTE, PARA CONVENCER A POPULAÇÃO A ACEITAR UMA DITADURA MUNDIAL.
Fonte pg 131 https://www.controversyofzion.info/Controversy_Book_German/Der_Grosse_Plan_der_Anonymen/Der_Grosse_Plan_der Anonymen_Zweites_Buch_3.htm



"AQUELES QUE CONSEGUEM FAZER-TE CRER EM ABSURDOS, https://1.bp.blogspot.com/-wlDGkJXQEtQ/XSFD3snB4MI/AAAAAAAACMY/WaZj022_XLYY9AvceEfxvKE-VwRdpBSMACLcBGAs/s1600/jude-768×488.png
TAMBÉM TE CONVENCERÃO A COMETER ATROCIDADES" Voltaire

https://research.calvin.edu/german-propaganda-archive/images/sturmer/ds32-29.jpg
Fausto e Mephisto - Legenda: O Diabo está preparando sua poção em um caldeirão intitulado “IMPRENSA JUDAICA”: “Com esta bebida no estômago, você servirá aos judeus - e atacará seu irmão”. https://research.calvin.edu/german-propaganda-archive/sturm28.htm

A história é guiada pelo projeto de Deus, um projeto que está sempre focado na liberdade e na vida.

https://nationalvanguard.org/2019/07/the-struggle-to-thrive-versus-jewish-degeneracy/#comments

O destino de uma sociedade depende sempre da atitude que assume em face deste projeto: ou terá liberdade e vida, ou produzirá escravidão e morte.
https://www.osentinela.org/patrick-joseph-buchanan/quem-ganhou-quem-perdeu-segunda-guerra-mundial/?unapproved=29028&moderation-hash=8a64b6d2e83cf2c6dec4cd13e55ac674#comment-29028

UMA IMAGEM DIZ MAIS QUE MIL PALAVRAS https://www.osentinela.org/andre-marques/uma-imagem-fala-mais-que-mil-palavras/?unapproved=29002&moderation-hash=10fc86059ebec69ab291ab918c238a77#comment-29002

Möge der Schöpfer uns gnädig sein, das unsagbar Böse ist am Werk. https://www.osentinela.org/andre-marques/a-quem-interessa-a-prisao-do-almirante-othon/